Lost Place – Ostern im Camper

Bereits am Donnterstag Nachmittag fuhr ich los ins lange Osterwochenende. Auch war es der erste „offizielle“ Ausflug in meinem Camper. (Porrentruy zählen wir jetzt mal nicht.) Mein Ziel. „Mal kucken“. Eigentlich hatte ich nur einen „Lost Place“ den ich unbedingt besuchen wollte. Alles andere hat sich dann so spontan ergeben.…

Weiterlesen

France von „Genève“ bis „Le Grau du Roi“

9 Tage in Frankreich unterwegs. 200 Geocaches und etliche Kilometer bis ans Meer. 2-3 Kurven durch die Berge und 1000ende Eindrücke. Alles kann ich hier beim besten Willen nicht zum Besten geben. Ich werde versuchen ein paar besondere Rosinen rauszupicken, obschon die erste Nacht definitiv nicht dazu gehört. Die Koordinaten…

Weiterlesen